Wir sind ...

… groß!
Mehr als 350 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 26 Jahre sind Mitglied in der DLRG-Jugend Bad Aibling.

… demokratisch!
Die Mitbestimmung der/des Einzelnen wird in der DLRG-Jugend aktiv gefördert. Unsere Arbeit gestalten wir nach unserem Leitbild und der uns selbst gegebenen Jugendordnung.

… qualifizierend!
Wir bieten unseren Ehrenamtlichen ein breit gefächertes Seminar und Bildungsprogramm. Dabei legen wir insbesondere Wert auf eine fachgerechte JuLeiCa-Ausbildung

… kreativ!
Unsere ausgebildeten JugendleiterInnen haben eine Menge guter Ideen, die sie in Gruppentreffen, Ausflügen, Freizeiten und anderen Events umsetzen und damit eine Jugendarbeit ermöglichen, die allen DLRG-Jugendlichen etwas bietet.

… sportlich!
Wir trainieren unsere Mitglieder für den Rettungswachdienst und den rettungssportlichen Wettkampf.

… förderungswürdig!
Die DLRG-Jugend ist anerkannt als freier Träger der Jugendhilfe und ist Mitglied beim Kreisjugendring Rosenheim.

Aktuelles:

23.06.2020 Dienstag

 

ZWRD-Küste


Wir sind wieder da Für 4 junge Rettungsschwimmer der DLRG Bad Aibling ging es Anfang Juni für eine Woche nach Kühlungsborn an die Ostsee zum „Zentralen WasserRettungsDienst Küste“. Jedes Jahr werden in der Sommersaison viele Rettungsschwimmer der DLRG eingesetzt, um die Strände an Ost- und Nordsee zu sichern. Bei nur 12 Grad Wassertemperatur kosteten die verschiedenen Übungsszenarien durchaus Überwindung und speziellen Einsatz. Unsere jungen Retter übten mit Rettungsbrett, Boot und Gurtretter und lernten viel Neues dazu. Schließlich gilt es an der Ostsee auf Besonderheiten zu achten, die bei uns im Schwimmbad oder Badesee so nicht auftreten. Bei strahlendem Sonnenschein und wunderschönen Sonnenuntergängen am Meer war dies eine ganz besondere Erfahrung. Natürlich darf auch bei... mehr